Samstag, 15. Oktober 2011

im Licht





 am Ufer sitzen
über das Meer schauen
sich hineinfühlen
 in eine andere Welt
in eine die nicht wieder
aus dem Kopfe geht

honigfarben bis schwarz


(c)   UrsaAngst

Kommentare:

  1. ...tiefe Gedanken verlieren sich in die Unendlichkeit. Sehr schön liebe Ursa, Text und Foto...

    Herzlichst und alles Liebe

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  2. eine Welt, die uns nicht mehr aus dem Kopf geht,
    bis sie in unserem Herzen landet und Frieden bringt.

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. lieber Hans-Peter,

    die tiefen Gedanken gehen einher mit tiefen Gefühlen ... es ist immer wieder ein Erlebnis und Erleben hier am Wasser zu sitzen und nur zu schauen, manchmal ist es wie mit dem Meer, dann sind die Gedanken ruhend, dann ist Ebbe, dann wiederum sprudeln Gedanken und Worte, Bilder, die unvergessen bleiben ... Dir einen schönen Sonntag mit einem lieben Gruß Ursa

    AntwortenLöschen
  4. liebe Barbara,

    eine Welt die Frieden bringt wenn sie im Herzen gelandet ist ... in meiner so kleinen Welt gibt es tausend andere Welten und irgendwo herrscht immer ein wenig Aufruhr ...es ebbt und flutet immer ...liebe Grüße Ursa

    AntwortenLöschen
  5. ein sehr schönes Bild mit Foto und Worten,
    liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. liebe Ulrike

    DANKE für deinen Besuch hier und für deinen Kommentar,das Foto zeigt den Jadebusen, am Horizont erkennt man das Ufer von Dangast .. herzlichen Gruß Ursa

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ursa
    Ein toll gelungenes Foto. Die Farben sind einmalig schön.
    Dein Foto erinnert mich an meinem Besuch in Dangast. Bei klarem Wetter konnte man gut die Silhouette von Wilhelmshaven sehen.
    Liebe Grüße von Monré

    AntwortenLöschen
  8. Ein wunderschöner Text, passend zum Foto. Ich werde wieder kommen..
    lg. Christa

    AntwortenLöschen