Dienstag, 11. Januar 2011

Massen - Bewegung


MONSTER - EINSAMKEIT

.
über steinerne Straßen
fließen Menschen in Massen

laufen verlassen
über Wege und Gassen
lassen gelassen
alles laufen und kaufen

kaufen sich Freude
ein Teilchen Glück
STUNDEN später
kehrt  laut die
 Einsamkeit zurück

(c)   Ursa


ahora-giocanda
erwiderte:

der eine oder andere
den du siehst
lebt trotzdem
im Frieden

er lächelt
besonnen

wenn du in
seinen Augen
liest
ändert sich viel
dein Tag
hat gewonnen

(c)   ahora-giocanda

Ursa antwortet:

gewonnene Tage
gewonnenes Licht
geborene Träume
ver - ändern die
Einsamkeit
vielleicht   nicht

Kaufrausch  fotografisch gesehen :

be - lichtet das Leben
lasst euch nicht blenden
weit - gewinkelt
wird manches
im Sucher
enden

(c)  Ursa







Kommentare:

  1. Traurig, wenn man mit Kaufrausch,den Weg aus der Einsamkeit sucht...Freude und Glück kann man mit Geld nicht kaufen...
    Herzliche Grüße von Monré

    AntwortenLöschen
  2. Passt nicht nur in der Weihnachtszeit. Es ist wohl mit dem Kaufen so wie "Frustessen" - jeder sucht sich eine Ersatz-Droge. Dabei wäre es so einfach, Kontakt zu lieben Menschen zu finden. Meint man...
    Liebe Ursa, zum Glück brauche ich nix kaufen, um bei dir zu lesen und für einen Moment einem lieben Menschen zu begegnen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. liebe ursa,
    mit einem zitat von oscar wilde möchte ich auf deine sehr nachdenklichen zeilen antworten:

    "heutzutage kennen die leute
    von allem den preis
    und von nichts den wert"
    lg lissi

    AntwortenLöschen
  4. der ein oder andere
    den du siehst
    lebt trotzdem
    im Frieden
    er lächelt
    besonnen
    wenn du in
    seinen Augen
    liest
    ändert sich viel
    dein Tag
    hat gewonnen

    AntwortenLöschen
  5. liebe Monré, leider ist es häufig so ... LG Ursa

    AntwortenLöschen
  6. liebe "Traumkirschen" .. ja-, traurig und wahr, aber-, oft abgestritten und verleugnet ... LG Ursa

    AntwortenLöschen
  7. liebe,liebe bine, DANKE ... freue mich riesig darüber,denn das ist mein Wunsch, wenn ich schreibe , sie sind mein Motor, meine Inspiration DIESE Worte .. danke dir mit einem lieben Gruß Ursa

    AntwortenLöschen
  8. liebe lissi,

    manchmal erkennt man den WERT an sich spät, manchmal auch sogar zu spät ... wohl dem, der noch WERTE erkennt.. danke für deinen Kommentar .. LG Ursa

    AntwortenLöschen