Dienstag, 17. August 2010

ein grund

niemals
habe ich
den tag
genommen
als tag
habe ihn
genommen
als geschenk
meine hand
berührte
den morgen
meine füße
berührten
den mittag
meine gedanken
den abend
meine gefühle
die nacht

niemals habe
ich den tag
genommen
als tag

immer war
er mehr
als das

(c) Ursa