Montag, 10. August 2009

gründlich daneben


grundlos gründet der Grund
unergründliche Grundsätze
in abgründige Tiefen
.
grundsätzlich
begründen Gründe
den Grund
und
den Grundton
im Grundbegriff
G r ü n d u n g
.
einmal so grundlos n a c h - gedacht und bis zur Gründung vorgedrungen, ohne auf Grund zu stoßen
abgebrochen und Neugründung begründet
na ja -, Gründe dafür gibt es viele
.
(c) Ursa

Kommentare:

  1. Aus unerfindlichen Gründen hat es gestern nicht geklappt mit meinem tiefgründigen Kommentar. Vllt. weil ich schon wieder notarielle Post hatte, die mich auf Grund von Grundbuchangelegenheiten seit ein paar Wochen zum Verzweifeln bringt ;) Da tun sich Abgründe auf, kann ich dir sagen! Finde deine Worte übrigens wieder einmal super!!! Und so passend ;))

    AntwortenLöschen
  2. gründlich daneben diese Abgründe, die uns dann grundlos bei Grundbuchangelegenheiten in Schwierigkeiten bringen, weil der Grund nicht vom Grund her akzeptabel scheint ... oder so ... :-) danke für deinen Kommentar ... gefällt mir sehr ...

    AntwortenLöschen